Jürgen Schäfer rockt EMS

· Internet Marketing · · ·

Knowledge Marketing am Beispiel: Electronics Manufacturing Services (kurz EMS)

Electronics Manufacturing Services (kurz EMS) decken die komplette Auftragsfertigung von elektronischen Baugruppen, Geräten und Systemen ab – von der Entwicklung über die Leiterplattenbestückung bis hin zu ausgefeilten Prüfkonzepten und weltweiter Auslieferung. Electronics Manufacturing Services kann mit ‚Fertigungsdienstleister für elektronische Komponenten‘ übersetzt werden.
Große EMS-Anbieter betreiben Fabriken in China und anderen Ländern Asiens. Dort produzieren sie monatlich tausende elektronische Komponenten, Handys, Drucker oder komplexe elektronische Systemlösungen.
EMS ist eine Methode des Outsourcing, bei dem Teile der Produktion ausgelagert werden, um Kosten zu senken und sich vermehrt auf die Entwicklung neuer Produkte, Marketing und Verkauf konzentrieren zu können. Quelle: Wikipedia

Als Unternehmen (seit 1979) in der Elektronik-Branche kennen wir das Geschäft.
Einmal CAD-Layout - immer Leiterplatte.
Seit 2006 sind wir maßgeblich im Internetmarketing und im Social Media-Marketing tätig. Zu unseren Kunden zählen namhafte Größen im B2B Electronics, Bauteilehersteller, Seminaranbieter und Leiterplatten-Technologen sowie Anbieter des EMS. Also eigentlich immer wieder Elektronik.

Diese EMS-Dienstleister bedienen sich geradezu leidenschaftlich anderer Dienstleister. Zum einen gibt es die Schar der Unterlieferanten und Zulieferer für den EMS. Zum anderen werden nach unserer Erfahrung vermehrt Gewerke wie Sales, Logistik und Verwaltung ebenfalls outgesourct.

Uns als hochspezialisiertem Marketingpartner fällt dabei eine besondere Rolle zu. Vergibt ein EMS seine Marketing- und Sales-Aufgaben, so profitiert das Unternehmen erheblich. Die Markt- und Marketingkenntnisse gepaart mit Branchenwissen führen zu erheblichem Zuwachs an potentiellen Neukunden für den EMS. Der Fokus liegt auf Lead-Generierung. Sehr gute Ausarbeitung der strategischen und operativen Verantwortung für die Weiterentwicklung, Pflege und Controlling ist geregelt. Strategie, Konzeption und Umsetzung, Usability & Conversion dieses Fachwissens und Branchen Know-how sind der wesentliche Unterschied zu Werbeagenturen im Internet.

So sind Marktkenntnis und wirtschaftliche Bewertung der Community gegeben. Die Anbieter (EMS) werden bestens verstanden. Ebenso ist die Sichtweise der potentiellen Kunden des EMS erkannt und wir sind absolut im Bilde, was der Anwender sucht. Mit dieser - nennen wir es EMS-Empirik - sehen wir Client und Vendor gleichermaßen agierend. Es gelingt, den Lead-Prozess mit realem Leben zu füllen. Keine Show, kein Verkomplizieren.

Aufgrund der Erfahrungen werden zielgerichtet Leads gefunden und aus Social Collaboration Sales wird Electronic Marketing Sales. Unsere Dienstleistung ist erfolgreich und umsatzsteigernd.
Aktuelles Web 2.0 at its best...

Weitere Dienste:

  • Reporting
  • Kampagnenentwicklung und operative Umsetzung zur Verkaufsförderung
  • Erstellung von Newslettern und E-Mail-Marketing
  • Verantwortung und Pflege der Social Media-Kanäle
  • Einbindung des Contents über alle Online-Kanäle

Vorschau:

  • Buchen Sie doch einfach ein Coaching

http://jscad.com/seminare/on-site-coaching-nr-2/

(sr)

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag